Poitiers : Ulysse Dogo mit Starke Personnalitat

Poitiers : Ulysse Dogo mit Starke Personnalitat

Ulysse wurde 2016 als Fundhund aufgegriffen und fand zunächst eine neue Familie, in der er hauptsächlich draussen lebte und nicht ins Haus durfte. Er zeigt aggressives Verhalten, auch gegenüber Kindern, weshalb er abgegeben wurde, da die Besitzer sich seiner Jekyll-und-Hyde Mentalität nicht gewachsen fühlen. Denn einmal kann er umgänglich und lieb sein, dann wieder greift … Lire la suite

POITIERS : DESIRÉ – Ein toller Hund in der Hölle

POITIERS : DESIRÉ – Ein toller Hund in der Hölle

Desiré ist ein Labrador-Mix, männlich, unkastriert, und auch schon etwas älter, nämlich am 01.09.2010 geboren. Er hat sein Leben bei einer Frau verbracht, die in jeder nur möglichen Hinsicht unbeschreiblich minderbemittelt war. Diese Frau ist nun im Krankenhaus gelandet, und Desiré musste ins Tierheim. Desiré ist, aufgrund seines Lebens in der Hölle, unser schwierigster Hund. … Lire la suite

MOZART – Epagneuljunior aus Mornac

MOZART – Epagneuljunior aus Mornac

Mozart ist ein Fundhund, der in Mornac keine Chance haben wird. In Frankreich ins Tierheim kommen die Leute, wie überall, gerne auf der Suche nach einem kleinen oder mittelgroßen Hund. Bei Epagneuls fällt dann die Klappe, denn die Leute denken: Zwingerhund, nein, danke, ich jage ja nicht. Ohne Witz. Es steht sogar noch in manchen … Lire la suite

Poitiers : Belly sucht ihres Fur immer Zuhause

Poitiers : Belly sucht ihres Fur immer Zuhause

Belly ist eine bildschöne blonde Boxer-Mix-Hündin, die als Fundhund ins Tierheim kam. Mit vier Jahren liegt der Grossteil ihres Lebens noch vor ihr, und jeder Tag im TH ist einer zuviel. Sie ist zu Menschen sehr freundlich und liebevoll, bei Hunden hielt sich die Liebe zunächst in Grenzen, was aber unter Tierheimbedingungen nicht unbedingt etwas … Lire la suite

Poitiers : PTIT LOUP – Jungschlingel aus Poitiers

Poitiers : PTIT LOUP – Jungschlingel aus Poitiers

Ptit Loup oder auch Wölfchen wurde von einer Frau im Tierheim abgegeben. Er und seine zwei anderen Hunde gehörten ihrem Lebensgefährten, der sie einfach bei ihr zurückgelassen hatte. Sie war mit den Hunden überfordert. Ptit Loup ist im Tierheim freundlich, neugierig, aber hat tatsächlich nicht viel Erziehung genossen. Wie sein Umgang mit anderen Rüden ist, … Lire la suite

Poitiers : CHOP – Noch ein bisschen Glück bitte! GNADENBROTPLATZ GESUCHT! EILT!

Poitiers : CHOP – Noch ein bisschen Glück bitte! GNADENBROTPLATZ GESUCHT! EILT!

Chop als sie in das Tierheim kam :  https://youtu.be/ZARog89RrDU  Chop jetzt nach der OP :  https://youtu.be/EMiu8tDmCHc  GNADENBROTPLATZ GESUCHT! EILT! Für Chop, die liebe alte Jagdhund-Omi, suchen wir dringend einen schönen Platz für ihre letzten Monate auf Erden. Sie ist eine reinrassige Deutsch Kurzhaar, etwa Anfang 2007 geboren, nicht sterilisiert, und sie ist krebskrank. Sie lebte … Lire la suite

Poitiers : SIRIUS – Der Schokotrüffel

Poitiers : SIRIUS – Der Schokotrüffel

Sirius ist noch ziemlich jung, etwa Anfang 2017 geboren, nicht kastriert. Er wurde herumstreunernd gefunden und kam Ende Mai 18 ins Tierheim, und niemand hat nach ihm gesucht. Wir wissen also gar nichts über sein Vorleben. Im Tierheim zeigt sich Sirius sehr lieb. Er ist außerdem sportlich und dynamisch und hat durchaus Selbstbewusstsein, ist aber … Lire la suite

RESERVIERT : ICE TEA – clever und smart

RESERVIERT : ICE TEA – clever und smart

Ice Tea ist eine wunderschöne Labradormixin, am 24.3 2013 geboren, nicht kastriert. Sie wurde kürzlich abgegeben, weil sie im Haus nicht allein bleiben kann und dann allerhand kaputt macht. Diese Hündin ist an sich sehr sehr lieb und gehorsam. Sie ist außerdem leider viel zu clever, um Langeweile gut auszuhalten, und smart genug, sich dann … Lire la suite

In POitiers : MANGO – Ein süßes Früchtchen

In POitiers : MANGO – Ein süßes Früchtchen

Die liebe Mango ist noch jung und saftig, etwa Anfang 2016 geboren, nicht kastriert. Sie ist ein eher seidenmatt glänzender Mix vom Schäferhund mit einem tollen, aufgeweckten Charakter. Sie wurde Anfang 2018 herumstreunernd aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Mangos sogenannte Besitzerin ist dem Tierschutz leider bekannt, eine eher flatterhafte junge Dame, die mal hier mal … Lire la suite

Hathi Bretagne : Lilou Sweet Sanfte Anglo Dame

Hathi Bretagne : Lilou Sweet Sanfte Anglo Dame

Lilou ist mit ihren knapp dreieinhalb Jahren eine zierliche Vertreterin ihrer Rasse. Als ehemalige Rudelhündin mit Jagderfahrung ist sie momentan noch etwas zurückhaltend und von eher sprödem Charme. Dennoch sucht sie die Nähe des Menschen, bringt sich mit zarten Nasenstubsern in Erinnerung und leckt, in bester Jagdhundmarnier, die « Hand ihres Herren ». Sie ist es noch … Lire la suite

Hathi Bretagne : Lola sucht endlich auch mal das Gluck

Hathi Bretagne : Lola sucht endlich auch mal das Gluck

Als Jagdhündin hat die schöne Lola mit ihren knapp fünfeinhalb Jahren bislang nicht die schönsten Seiten des Lebens kennengelernt, was vielleicht ihr etwas reserviertes und misstrauisches Wesen erklärt. Sie steht Fremden zunächst abwartend gegenüber und quittiert in ihren Augen zweifelhaftes Verhalten mit dem rassetypischen « Gesang », für den Bleu-de-Gascognes weltberühmt sind:) Fasst sie aber erst einmal … Lire la suite

In Poitiers:  Lokis Uhr tickt Gnadenbrotplatz gesucht fur den Liebe Dogo

In Poitiers: Lokis Uhr tickt Gnadenbrotplatz gesucht fur den Liebe Dogo

Loki, eine extragrosse Portion Liebe auf vier Pfoten, sucht ganz besonders dringend seine Menschen, denn es bleibt ihm wahrscheinlich nicht mehr allzuviel Zeit, ein Leben in Freiheit und als geliebetes Familienmitglied zu geniessen: bei Loki wurde ein bösartiger Tumor entfernt, und laut Prognose hat er noch knappe 2 Jahre. Loki ist ein dreijähriger reinrassiger Dogo-Argentino-Rüde, … Lire la suite

JENKO – tauber Pyrenäenberghund!

JENKO – tauber Pyrenäenberghund!

    Jenko ist ein reinrassiger, kerngesunder Pyrenäenberghund, Anfang 2014 geboren, nicht kastriert. Sein einziges Handicap: Er ist taub. Er ist gerade eben erst von seiner Familie, bei der er von klein auf war, erst zum Totmachen in die Klinik, dass nolens volens ins Tierheim gebracht worden. Jahrelang ging alles gut, sowohl Mensch als auch … Lire la suite

YOSHEE – Schäfiyoungster aus Poitiers

YOSHEE – Schäfiyoungster aus Poitiers

Yoshile, mein Yoshile, was hast Du schon erlebt! Der junge Klops hat eine alte, schlecht verheilte Fraktur, aber die ist ihm so was von schietegal! Er weiß jedenfalls davon nichts 🙂 In den beiden Videos sieht man ihn einmal total neugierig am Gitter schnüffeln und Kontakt aufnehmen. In der Gruppe möchte er schon gerne die … Lire la suite

In Poitiers : Dobby Schafer Fledermaus Michling

In Poitiers : Dobby Schafer Fledermaus Michling

Dobby ist ein etwas groß geratener Schäferhund-Mischling, und die Fledermausohren erst! Aufgrund seines Charakters und Gangbildes vermuten wir, dass evtl. Husky, Akita oder Wolfshund mitgemischt haben. Er ist unkastriert und ca. Mitte 2013 geboren. In die Fourrière kam er Mitte 2018 ohne eigenes Verschulden: Sein Herrchen musste ins Gefängnis und der Hund blieb im Hof, … Lire la suite

In Poitiers : Socrate , wo sind die Setter Freunde ???

In Poitiers : Socrate , wo sind die Setter Freunde ???

Diese Zuckerschnute kam als Fundhund in unser Tierheim und wurde nicht mehr abgeholt, woraus sich schließen lässt, dass Socrate ausgesetzt wurde.   Er ist extrem menschenfreundlich und zeigt sich Fremden gegenüber so gar nicht schüchtern. Herzliche Begrüßungen ganz à la Setter ( Grundkommandos kennt er noch keine und auch ansonsten muss er alles neu kennen lernen, ein … Lire la suite

BINGO – Angstbündelchen aus Poitiers

BINGO – Angstbündelchen aus Poitiers

Bingo ist noch in der Auffangstation in Poitiers. Der Beaglemischling wurde in einem üblen Zustand gefunden, voller Zecken, er muss lange rumgelaufen sein oder einfach übelst gehalten worden sein. Der arme Kerl ist noch voller Angst, zumindest die Leine ist für ihn noch der totale Horror. Sicher verbindet er damit entsetzliches, denn im Moment wirft … Lire la suite

RESERVIERT : GOTHY – Labradormädel aus Poitiers

RESERVIERT : GOTHY – Labradormädel aus Poitiers

                    Gothy wurde wie ihr Kumpel Eiko der Fox Terrier (  https://hunderettungfrankreich.wordpress.com/2018/07/22/eiko-foxterrier-schon-fertig-zur-abholung-aus-poitiers/ ) im Tierheim abgegeben, weil die Lebensumstände der Menschen sich verändert haben. Beide Hunde sind entzückend, fix und fertig sozusagen, stubenrein, kennen Kinder und sind trotz des lachhaften Zauns von 1 m nicht abgehauen. … Lire la suite

Poitiers : Orson Black Beauty sucht Dosenoffner

Poitiers : Orson Black Beauty sucht Dosenoffner

Orson ist ein stattlicher Labi-Mix-Rüde, der als Fundhund ins TH kam und auf knapp 3,5 Jahre geschätzt wird. Er ist ein freundlicher und unkomplizierter Hund, der die Gesellschaft von Artgenossen schätzt und sich derzeit seine Zelle auch mit einem anderen Rüden teilt. Orson passt eigentlich überall hin, sollte aber als Junghund trotzdem entsprechend ausgelastet werden … Lire la suite

Poitiers : Nuggets toller Mischling sucht sein Endliches Zuhause

Poitiers : Nuggets toller Mischling sucht sein Endliches Zuhause

Nuggets ist ein knapp einjähriger unkastrierter Kangal-Mix, der von seinem Besitzer aus persönlichen Gründen abgegeben wurde. Er lebte mit einem Yorkshire-Terrier und einem Frettchen zusammen und war bislang gut verträglich mit Artgenossen. Ein Test mit fremden Hunden wird noch gemacht. Er kennt Haus und eingezäunten Garten und neigt nicht zum Ausbrechen. Nach anfänglicher Unsicherheit bei … Lire la suite

Hathi Bretagne :  JACK, zweijähriger Anglo-Beauceron-Mix

Hathi Bretagne : JACK, zweijähriger Anglo-Beauceron-Mix

JACK, zweijähriger Anglo-Beauceron-Mix, wurde zusammen mit NIELS an einen Baum angebunden aufgefunden. Seinem Schutzengel hat er zu verdanken, dass er gefunden wurde und nicht elendig krepieren musste. Trotz seiner dramatischen Geschichte liebt er Menschen und anderen Hunde. Er ist sehr intelligent und lernt schnell. An der Leine zieht er noch etwas, aber irgendwo muss all … Lire la suite

FAME – Angloschönheit aus Mornac

FAME – Angloschönheit aus Mornac

Warum auch immer, gerade schießen die Anglos wie die Pilze aus dem Boden. Und wieder eine Fundhündin, noch schüchtern, vor allem vor Männern hat sie viel Angst. Traumhaft schönes Gesicht… Ihr Alter wurde auf 8 Jahre geschätzt, wobei wir oft erlebt haben, dass sich diese Einschätzung noch nach unten korrigiert, wenn sie etwas aufgeholt haben … Lire la suite

Niky 8 Monatiger Griffon aus Poitiers

Niky 8 Monatiger Griffon aus Poitiers

  Niky wurde als Welpe angeschafft. Jetzt ist er ausgewachsen und doch etwas grösser als gedacht. Ausserdem weiss er als lebensfroher Junghund oft nicht, wohin mit seiner Energie, und ohne Auslauf und Beschäftigung muss dann schon einmal die Tapete oder Frauchens Handtasche dran glauben. Stubenrein ist er nur manchmal, was sicherlich ausbaufähig ist, wenn man … Lire la suite

Jerry sehr fröhlicher Mali Mix in Poitiers

Jerry sehr fröhlicher Mali Mix in Poitiers

Jerry wurde nach einem Hinweis auf Misshandlung aus seiner Familie geholt. Leider hat er einige Baustellen und sollte daher nur zu hundekundigen Menschen, idealerweise mit Mali-Erfahrung. Jerry neigt zum Weglaufen und hat während einer seiner Freigänge einen anderen Hund gebissen. Er lebte draussen an der Kette und auch bei Spaziergängen wurde er nie mehr abgeleint. … Lire la suite

COSAK – Epagneul aus Couzeix

COSAK – Epagneul aus Couzeix

Bei Cosak tut man sich schwer, über sein Alter zu sprechen. Wenn man ihn erlebt, hält man ihn für fünf. So muss man ihn auch einschätzen – aber er ist elf Jahre alt! So alt werden möchte man… Cosak hat unglaublich viel Pfeffer unterm Hintern. Er wurde von seinem Besitzer abgegeben, der leider ins Altersheim … Lire la suite

POPEYE – Oldie mit viel Spinat aus Couzeix

POPEYE – Oldie mit viel Spinat aus Couzeix

Popeye ist ein hinreißender, anschmiegsamer Oldie. Der arme Kerl ist der blödsten Situation, die man sich denken kann: zu alt, um von normalen Interessenten adoptiert zu werden, zu jung, um einen Mitleidsbonus zu bekommen. Popeye ist nur schon 2,5 Jahre im Tierheim. Keiner will ihn, weil er im Stress des Tierheimes auf sich aufmerksam machen … Lire la suite

GALANT – Beauceron aus Mornac

GALANT – Beauceron aus Mornac

Galant kam in einem desaströsen Zustand im Tierheim an. Er hatte sicher kein schönes Leben vorher. Es ist wie ein Wunder, dass er einfach ein perfekter Hund geblieben ist. Er ist liebenswürdig, kommt einfach mit allem und jedem zurecht. Er springt nicht hoch, ist aufmerksam, möchte gerne lernen. Spielzeug und so was kennt er noch … Lire la suite

OBBY – Griffon Korthals aus Mornac

OBBY – Griffon Korthals aus Mornac

Bei diesem Traumhund schlagen sicher einige Herzen gleich höher. Obby ist – natürlich – ein Fundhund. Im Tierheim ist er sehr verschmust mit Menschen, Gott sei Dank, man hat also gute Karten. Obby hat sicher nur Zwinger und Jagen gekannt, also muss man Hausregeln noch beibringen und auch einiges an Zivilisationslärm, das uns vertraut ist. … Lire la suite

LUDWIG – Braque aus Mornac

LUDWIG – Braque aus Mornac

Der schöne Ludwig kam als mageres Hemd im Tierheim Mornac an. Er war gefunden worden, möglicherweise ist er schon länger herumgestromert. Er hat sich ganz toll entwickelt, sein Fell glänzt und die regelmäßige Versorgung und Bewegung tut ihm gut. Ludwig ist einer dieser Jagdhunde, für die das Tierheim schon wie das Ritz Carlton wirkt – … Lire la suite

AUREN, Griffon-tricolore-mix aus Poitiers

AUREN, Griffon-tricolore-mix aus Poitiers

Auren ist wie fast alle Jagdhunde im Tierheim ein Fundhund. Mit Sicherheit hat er beim Jäger gelebt. Für gewöhnlich werden die Griffons in kleinen Gruppen von 3-5 Hunden gehalten. Im Moment scheint ihm das Tierheim noch recht suspekt (soooo viele Hunde!), aber mit den Menschen ist er sehr lieb. Andere Rüden werden noch bisschen angemacht, … Lire la suite

*RESERVIERT – URSULA – Erst kein Glück und dann kam Pech dazu ( Poitiers )

*RESERVIERT – URSULA – Erst kein Glück und dann kam Pech dazu ( Poitiers )

  Ursula war schwerstens angefahren aufgefunden worden. Vor Schmerz hat sie erstmal schön einen Feuerwehrmann gebissen – aber immerhin konnte ihr endlich geholfen werden. Eine Pfote war mehrfach gebrochen. Das Schienbein war gebrochen. Sie wurde operiert, jedoch nach dem ersten Röntgenbild danach zeigte sich, immer noch nicht alles ok, Hüftkopf war nicht in Ordnung, er … Lire la suite

NAUSICA – Anglo-Schäfi-Mix aus Poitiers

NAUSICA – Anglo-Schäfi-Mix aus Poitiers

  Feigheit, Dein Name ist Mensch… Nausica wurde offensichtlich angefahren und einfach so ihrem Schicksal überlassen. Sie hatte am Vorderbein rechts eine Verstauchung und links einen komplizierten Bruch. Die Arme musste operiert werden und war dann ewig und drei Tage auf der Krankenstation. Laufen kann sie, wie man im Video sieht (übrigens mit einer Hündin, … Lire la suite

HOMERE – Labiyoungster aus Poitiers

HOMERE – Labiyoungster aus Poitiers

Homere ist ein Fundhund, der noch als großes Baby im Tierheim ankam. Er ist mit Sicherheit einer dieser verfehlten « Anschaffungen », ach, macht Arbeit ein Welpe? na dann raus damit…! Homere ist noch ein ziemlicher Quatschkopf und muss im Haus sicher noch viel lernen. Mit anderen Rüden möchte er schon gerne der Obermufti sein, dass liegt … Lire la suite

SISSI – Labimixlady aus Poitiers

SISSI – Labimixlady aus Poitiers

Sissi ist eine Fundhundin, die auf etwa 3 Jahre geschätzt wurde. Um genauer zu sein, jemand hatte diese Hündin an einer Kette angebungen gefunden, und zwar mit Kette und Kettenhalsband an einem Zaun angebunden. Zu Anfang war sie sehr verschüchtert, und das Anleinen machte ihr zuerst noch sehr Angst (einmal hat sie sogar geschnappt), wir … Lire la suite

VERMITTELT – LAIKA – Die Lebenslustige. TH Poitiers

VERMITTELT – LAIKA – Die Lebenslustige. TH Poitiers

Laika ist ein ganz toller, quicklebendiger Pointer/Bordercollie-Mix. Sie ist ca. 2 Jahre alt. Sie wurde zusammen mit ihrem großen Hundefreund Siam vom Besitzer in der Wohnung zurückgelassen, wurde aber von Mitarbeiterinnen des Tierheims gerettet. Von Siam, einem riesigen Dogo Argentino Rüden, war sie da schon trächtig mit 9 Welpen, die im September 2017 per Kaiserschnitt … Lire la suite

IN FRANKREICH VERMITTELT : GUIMAUVE – Labimixlady aus Poitiers

IN FRANKREICH VERMITTELT : GUIMAUVE – Labimixlady aus Poitiers

Guimauve sind diese wunderbar soften Marshmallows… weich, anschmiegsam. Das ist Guimauve mit Menschen, Rüden mag sie auch, aber Hündinnen – pah! Da ist sie echt die Obercheerleaderin. Ansonsten erscheint allen diese Hündin weitaus jünger als die Einschätzung vom Tierarzt, sie hat Pfeffer und Lebenslust. Womöglich ist sie einfach abgehauen, so einer dieser sattsam bekannten Fälle … Lire la suite

IRKO – Das pralle Leben im Abseits Fur Schweiz und O :

IRKO – Das pralle Leben im Abseits Fur Schweiz und O :

Hallo liebe Schweizer und Österreicher, liebe Listi-Fans und Terrierfreunde! Hier kommt IRKO, ein 5 Jahre alter Bullterrier-Mix, ein lebensfroher Rüde, unkastriert, im schwarzen Smoking, nur das weiße Hemd ist ihm vor Aufregung etwas verrutscht. Irko wurde im März 2017 im Tierheim abgegeben. Seine Vorbesitzer waren mit ihm überfordert und haben, nachdem er das Kind gezwickt … Lire la suite

RESERVIERT : SHIMIDH – italienischer Windhund aus Chatellerault

RESERVIERT : SHIMIDH – italienischer Windhund aus Chatellerault

Shimidh ist natürlich ein Traum. Gibt es einen Haken? Nur insofern, als sich für diesen wunderschönen Kerl bisher nur « Will-haben-ist-so-schön »-Typen gemeldet haben, und das Tierheim uns bittet, ihm einen ihm angemessenen Platz zu finden. Shimidh (man könnte meinen, Schmidt!) ist nämlich kein Schmidtchen Schleicher, im Gegenteil. Der noch nicht mal EinjähRarige kam mit einer schlecht … Lire la suite

ARON – Husky-Braquemix aus Chatellerault

ARON – Husky-Braquemix aus Chatellerault

Aron ist ein Abgabehund, als Grund wurde Abhauen angegeben. Und in der Tat, Aron ist geschickt. Wir wissen hier keine Details, aber es sind uns andere Fälle bekannt, dass « Franzosen » Fenstergriffe (mit Knauf!) aufbekommen, wenn sie wirklich rauswollen. Sicher ist der Husky in ihm – die Eltern sind bekannt – vom Charakter her stark, das … Lire la suite

FILIBERT – Langohr aus Chatellerault

FILIBERT – Langohr aus Chatellerault

  Filibert ist natürlich ein Fundhund, beim Jagen verloren gegangen oder verloren gegangen worden? Mancher Jäger reduziert seinen Bestand auch mal einfach so, hierzulande. Filibert war wie all die Meutehunde zunächst recht schüchtern. Er lebt im Moment mit einer netten Hündin in der Box, die ihn etwas auftauen lässt. Aber es ist noch ein Stück … Lire la suite

Vincenzo der lebensfreudige DK-mix in Poitiers

Vincenzo der lebensfreudige DK-mix in Poitiers

Vincenzo kam als Fundhund in das Tierheim Poitiers rein, dort werden immer sehr sehr viele Hunde ausgesetzt von ihren Besitzern und einfach ihrem traurige Schicksal überlassen. Er ist eine Explosion des Lebens, voller Lebensfreude und Zuneigung, loyal, aktiv und verspielt. Leider wie immer kennt Vincenzo nicht vieles von dem Hunde ABC, die Grundkommandos hat er … Lire la suite

RESERVIERT : KOOKIE – Angloomi aus Couzeix

RESERVIERT : KOOKIE – Angloomi aus Couzeix

Kookie ist eine Fundhündin. In einem elendigen Zustand wurde sie gefunden, man kann sagen: Gott sei Dank! denn man mag sich nicht vorstellen, wie das Ende eines Jagdhundes ist, der einfach nur irgendwie verwahrt wird in seiner Meute. Also, Kookie war schlau und ist irgendwie abhanden gekommen. Zu Anfang war sie total abgemagert und das … Lire la suite

*RESERVIERT* Lascard trauriger Labimix in Poitiers

*RESERVIERT* Lascard trauriger Labimix in Poitiers

Lascard ist ein Fundhund, vielleicht ein vergessenes Osterei? Leider werden die Fundhunde zu Ferienzeiten immer mehr!!!! Das Tierheim Poitiers ist wieder hoffnungslos überfüllt, sodass sie jetzt dringend Platze frei machen müssen lautet die Ansage vom Vet-Amt. Lascard hat wahrscheinlich nicht nur Schönes erlebt, aber jetzt taut er langsam auf und hat sich gut entspannt. Er … Lire la suite

RESERVIERT : NOTFALL++++++FRANCIS – Anglo mit zweiten Chance – aus Chatellerault

RESERVIERT : NOTFALL++++++FRANCIS – Anglo mit zweiten Chance – aus Chatellerault

Francis wurde in die Auffangstation beim Tierheim Chatellerault gebracht, er war in einem schlimmen Zustand. Zuerst sah es so aus, als käme er nicht durch. Krämpfe schienen ihn zu beuteln, das eine Hinterbein war vollkommen unbemuskelt. Gott sei Dank wurde im Tierheim dann einiges unternommen, Röntgenbilder angefertigt. Leider kein operables Problem, sondern neuronal. ABER: Der … Lire la suite